...zur Entspannung

Achtsamskeits-Übung

Zünde eine Kerze an und setze Dich vor sie hin.

Konzentrier‘ Dich auf die Flamme und beobachte Sie.

Lass‘ Dich nicht entmutigen, das Nicht-Blinzeln ist eine Übungssache. Wenn Du es schaffst wenig zu blinzeln, ist das bereits ein großer Erfolg.

Nach ca. 10 min. schließt Du die Augen.

Vor Deinem inneren Auge wirst Du weiterhin die Flamme sehen, konzentrier‘ Dich auf sie,

und halte die Flamme mit Deinen Augen in der Mitte Deines Blickes, oder in der Mitte Deiner inneren Augen.

Danach bis zu bist Du erholt und wieder ganz in Deiner Mitte.

Wünsche Euch ganz viel Spaß dabei.


Quelle: Übung aus dem Yoga

Copyright © 2018 Lucie Hohmann | coaching-hochtaunus.de | all rights reserved
Programmierung und Design by www.webart-it.de